Digitale Hörsäle

Quelle: flickr, liebeslakritze, hittin`the books,  CC BY-SA 2.0

Quelle: flickr, liebeslakritze, hittin`the books, CC BY-SA 2.0

Ich habe nun Coursera für mich entdeckt. Coursera stellt MOOCs (Massive Open Online Courses) von unterschiedlichen Universitäten, aus verschiedenen Fachrichtungen und Ländern zur Verfügung.

Die Plattform macht Bildung so für jeden zugänglich. Schwerpunkte können so individuell gesetzt und im eigenen Tempo erarbeitet werden. Wer also schon immer einmal was über den Biotechnologie wissen wollte – kein Problem. Wer sich lieber mit mathematischen Theorien beschäftigt – wird sicher auch etwas finden. Und wenn man lieber etwas über die Grundlagen der Linguistik erfahren möchte? Auch dazu gibt es Material.

Die Basis der MOOCs sind Video-Lectures, die durch Quizzes ergänzt werden. Dazu gibt es wöchentlich Projekte die eingereicht werden können und Abschlußstests mit denen auch ein Zertifikat erworben werden kann. Alle Kurse sind kostenlos.

Ein weiterer Anbieter, der in den letzten Wochen durch die Fusion mit LinkedIn in den Medien war und ebenfalls ein sehr umfangreiches Angebot an Kursen, vor allem im Medienbereich hat, ist lynda.

Viel Spaß damit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s