„The Big Short“ – eine kleine Charakterstudie

Was passiert, wenn kluge Menschen die unendliche Dummheit von vielen parodieren?

Ein Film mit einer Armada an wirklich großartigen Charakteren!

Beginnen wir mit Christian Bale als „Michael Burry“:

Noch Fragen? Obwohl, ich kein Bale-Fan bin, muß ich sagen die Figur hatte mich nach schlappen 5 Minuten auf der Leinwand vollkommen in Ihren Bann gezogen. Der Charakter des absoluten High-End-Brains mit all den dazugehörigen Ecken und Eigenheiten schien, als wäre er eigens für Christian Bale geschrieben worden, um endlich mal mit allen Vorurteilen ihm gegenüber aufzuräumen und einen sagenhaft detaillierten Charakter zu zeigen, für den allein sich der Film lohnt. Mein persönlicher Lieblingscharakter.

Nr. 2: Brad Pitt als Ben Rickert. Der Weise vom grauen Berg, der es dennoch nicht lassen kann. Spitzbübischer Banker im Ruhestand der davon ausgeht, die Welt damit besser machen zu können, einfach nichts zu tun was Ihr schadet. Aber auch durchaus mal eine Ausnahme macht.

Nr. 3: Steve Carell als Mark Baum: Der intelligente Zyniker der im Laufe des Films entdeckt, wie schlimm es um Ethik und Verstand in seiner Branche eigentlich steht. Der Weg von Unglaube über Einsicht zu Resignation ist atemberaubend skizziert.

Da ich großer Ryan Gossling Fan bin, was auch der Grund war, warum ich mir den Film eigentlich ansehen wollte, werde ich seinen Charakter nicht vorstellen. Es muß auch Überraschungen geben! Also, ansehen! ansehen! ansehen! Und ich werde mir jetzt das Buch das die Vorlage zum Film lieferte, bestellen und mich noch etwas über Michael Burry informieren.

Lieblingszitat: „I thought this were adults“

Hier noch ein recht ausführliches Interview. Aber erst den Film ansehen!

Advertisements

2 Kommentare zu „„The Big Short“ – eine kleine Charakterstudie

  1. Mir gefällt dein Artikel echt gut! Da bekommt man sofort Lust, sich den Film anzusehen. Ich finde Christian Bale in dieser Rolle auch klasse, umso mehr freue ich mich, dass er dafür für einen Oscar nominiert worden ist! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s