We celebrate free travel

Neues Jahr, neues Versuchen, neues Schaffen, neues Erleben.

Damit begann mein 2018 ich war in London. Und auch London feierte Silvester und zwar mit der Tradition, dass am Silvesterabend alle öffentlichen Verkehrsmitteln frei sind. Für mich waren die vielen Plakate die in den U-Bahnen hingen und den Slogan trugen „We celebrate free travel“ hinsichtlich des Brexits etwas befremdlich. Allerdings besteht dieses Angebot schon seit Jahren und evtl. fiel deshalb niemand auf, dass der Slogan etwas schepps wirkt.

Ich bin immernoch der Meinung, dass der EU-Austritt gar keine gute Idee ist, denn ich erkenne den Vorteil daran nicht und hoffe immernoch, dass dieses Land, das soviel zu der Entwicklung Europas und der Europäischen Union beigetragen hat einen Weg findet ein Teil davon zu bleiben. Ich würde es vermissen.

http://www.thedrum.com/news/2018/01/03/ad-the-day-richard-ayoade-reveals-britain-s-hidden-internationalism-hsbc-s-global

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s